Meine Empfehlungen

Meine Empfehlung

Ich bin Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU. Das bedeutet: ich empfehle Bücher oder andere Produkte und verlinke dabei auf Amazon. Klickst du auf einen dieser Links und entschließt dich dazu, das Produkt zu kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Das Produkt wird dadurch für dich nicht teurer.

Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich selbst gelesen, benutzt oder durchgearbeitet habe und für wertvoll halte. Wenn du also vorhast, dir eines der Produkte zu kaufen und meine Arbeit ein klein wenig unterstützen willst, kannst du dies völlig unkompliziert per Kauf über den integrierten Link tun. Danke!

der-stille-raub

Der stille Raub

von Gerald Hörhan

Dies ist ein Buch, das mich sehr beeindruckt hat. Es hat mir die Augen darüber geöffnet, was im Rahmen der Digitalisierung noch auf uns zukommen wird oder kann. Der Autor Gerald Hörhan wirft einige Fragen auf, über die sich ein Nachdenken lohnt!

Mehr zum Buch
utopien-fuer-realisten

Utopien für Realisten

von Rutger Bregman

Wouw! Der zweite Satz des Buches lautet provokant: "Früher war alles schlechter!". Der Autor begründet dies und geht der Frage nach, weshalb wir Angst vor der Zukunft haben und weshalb die meisten Menschen glauben, die nächste Generation würde es schlechter haben als wir. Wieso eigentlich? Seiner Meinung nach fehlt es uns an Utopien. Das Buch hat mich sehr nachdenklich gemacht. Und optimistisch. Ich finde es sehr lesenswert.

Mehr zum Buch
fuehren-mit-hirn

Führen mit Hirn

von Sebastian Purps-Pardigol

Für alle, die Mitarbeiter führen, ist dieses Buch eine absolute Empfehlung. Gerade WEIL die fortschreitende Digitalisierung uns mehr und mehr Zeit vor Bildschirmen jeder Größe verbringen lässt, ist das menschliche Miteinander um so wichtiger!

Mehr zum Buch
ein-neues-ich

Ein neues Ich

von Joe Dispenza

Eine Anleitung, mit gewohnten Verhaltensmustern zu brechen und neue zu etablieren. Zugegeben, man liest dieses Buch nicht einfach so runter. Ich musste immer mal wieder ein paar Tage eine Pause einlegen, denn es gibt viel nachzudenken.

Mehr zum Buch
lebe-lieber-innovativ

Lebe lieber innovativ

von Tina Seelig

Ich LIEBE Tina Seelig. Dies ist die deutsche Fassung von "What I wish I knew when I was twenty". Dieses Buch ist eine Aufforderung, über den Tellerrand zu schauen. Und man stellt fest, dass Kreativität erlernbar ist.

Mehr zum Buch
Melde dich zum Newsletter an...

Melde dich zum Newsletter an...

...und erhalte Impulse und Anregungen per E-Mail!

Fast geschafft! Öffne deine E-Mails und bestätige die Anmeldung.